Hotline: +49 (0) 3 83 91 - 13 037
A A A

Veranstaltungen am Kap Arkona

Wanderung (Teilnehme kostenlos)

Thema: "Architektonische Zeugnisse der Vergangenheit: Kosegartens Kapelle, Haus- und Hofmarken und die Jaromarsburg auf der Endmoräne"

Treff: Kapelle in Vitt

max. Teilnehmeranzahl: 30

Schwierigkeitsgrad: mittel

Streckenlänge: 3 km

Beschreibung: Im denkmalgeschützten Vitt erfahren die Teilnehmer mehr über die Hintergründe zur vermutlich slawischen Gründung des malerischen in die 40 m tiefe Uferschlucht geduckten Fischerdörfchens, das schilfgedeckte Häuser und einen kleinen Hafen birgt. Mit seinen Hausmarken und der kleinen Uferkapelle, die eng mit der Persönlichkeit Kosegartens verbunden ist, hat Vitt viel zu berichten. Am Hochuferweg gelangen wir über schöne Meerblicke zur Jaromarsburg, die sich auf einer Stauchendmoräne befindet. Unten an der Steilküste Richtung Vitt zurück wird erfahrbar, wie hoch die Kreideküste ist, welche Geschiebe und eis- und kreidezeitliche Schichten sie birgt und warum es immer wieder zu Küstenabbrüchen kommt. Fossilien können auf dem Rückweg auch gesucht werden.

Zurück

weitere Veranstaltungen