Hotline: +49 (0) 3 83 91 - 13 037
A A A

Veranstaltungen am Kap Arkona

Archäologische Wallführungen

 Archäologische Wallführungen

Montag bis Donnerstag

 

Mächtige Erdwälle am Kap Arkona sind das letzte sichtbare Zeugnis eines einst weithin bekannten Heiligtums, wo die Slawen ihren Gott Swantevit verehrten, indem sie Feste feierten und Opfer darbrachten. Im Jahr 1168 haben die Dänen die letztes Bastion heidnischen Glaubens im westlichen Ostseeraum vernichtet.

 Die Ausgrabungen geben Zeugnis von der wandelvollen Geschichte der Region. Für alle geschichtlich Interessierte und auch für alle Gäste mit dem Sinn für etwas Besonderes, führen die Akteure der Grabungen Führungen durch.

 Diese archäologischen Wallführungen finden täglich montags bis donnerstags jeweils um 14:00 Uhr statt.

Treffpunkt ist die Infotafel am Eingang zu den Ausgrabungen, oberhalb des Peilturmes am Kap Arkona. Bitte warten Sie dort, Sie werden dort abgeholt.

Zurück

weitere Veranstaltungen