Hotline: +49 (0) 3 83 91 - 13 037
A A A

7. Kap Arkona Lauf

Start 30. September 2017 11:00 Uhr

Auf 21,097km oder 10km entlang der schönsten Strände der Insel Rügen

7. Kap Arkona Lauf

Der Halbmarathon führt ein kurzes Stück am Strand der Ostsee entlang und dann immer in Sichtweite des Meeres und der Küste zum Kap Arkona. Der Weg ist leicht profiliert, größtenteils befestigt und bietet immer wieder grandiose Aus– und Einblicke auf die Natur im Norden der Insel Rügen. Ab Kilometer 5 werden die Leuchttürme am Kap Arkona sichtbar. Das idyllische Fischerdorf Vitt mit seiner markanten Rundkirche wird gestreift, bis die Leuchttürme in unmittelbarer Reichweite sind. Auf dem Rückweg und für die 10 km–Läufer ist bei klarem Wetter das Hinterland bis zur Insel Hiddensee zu sehen. Kurz vor dem Ziel sind nochmals einige Meter am Strand zu laufen.

 

Veranstalter Tourismusverein Nord-Rügen e.V.
Lobkevitz 24b, 18556 Breege

Ansprechpartner Detlef Schulz
info@nordruegen.de

Strecken,*Halbmarathon (nicht amtlich vermessen) und 10 km–Lauf
Termin 30.09.2017

Ort 18556 Seebad Juliusruh / Kap Arkona

Start 11 Uhr für beide Strecken
Halbmarathon: am Strand unterhalb der Hotelanlage Aquamaris
10 km–Lauf: an den Leuchttürmen am Kap Arkona auf der Insel Rügen

Ziel
Für alle Läufer am Strand unterhalb der Hotelanlage Aquamaris

Siegerehrung Gesamtsieger und Altersklassensieger

Anmeldung und Infos

Alle Infomationen zum Lauf erhalten Sie auf
www.kap-arkona-lauf.com

 

Anmeldung Online unter:
www.kap-arkona-lauf.com (www.davengo.de)



Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind:
am Halbmarathon - Jahrgänge 2001 und älter (16 Jahre und älter)
am 10 km–Lauf - Jahrgänge 2003 und älter (14 Jahre und älter)
Startberechtigt sind mit der offiziellen Startnummer alle, die sich
selbst dazu in der Lage fühlen und gegen deren Teilnahme keine
ärztlichen Bedenken bestehen. Eine Vereinszugehörigkeit ist
nicht erforderlich.